Gala – 40 Jahre spielBühne

Alles andere ist doch nur Theater

Zum 40jährigen Bestsehen werden wir in einer großen Gala einen bunten Querschnitt aus verschiedenen Produktionen der letzten 40 Jahre zeigen. Drei Regisseure und zwei Moderatoren führen durch einen einzigartigen Abend mit „Kapitän Hook“ und seinen Piraten, Königen und Indianern, spanischen Witwen, Vorstadtkrokodilen, Gespensterjägern und, und, und …

Mit der Gala zeigen wir die bunte Vielfalt und die Leistungsfähigkeit einer Amateurtheatergruppe, die sich mit Herzblut und ehrenamtlichem Engagement dem Theaterspiel widmet. Vielen Menschen und insbesondere auch Kindern und Jugendlichen haben wir schon viel Freude bereitet.

Im Anschluss an die Gala werden wir mit allen Besuchern im Foyer des Theaters auf die erfolgreichen Jahre anstoßen! Die Veranstaltung wird in der Kooperation mit dem Fachdienst Kultur der Stadt Lingen (Ems) durchgeführt.

In mehr als 60 Inszenierungen mit über 700 Aufführungen hat die spielBühne Lingen in den 40 Jahren ihres Bestehens über eine halbe Millionen Zuschauer in ihren Bann gezogen. Das Theaterensemble wurde auf Initiative des Kulturausschusses und des Kulturamtes von Walter Edelmann und Norbert Radermacher gegründet und ist seit 1979 ein fester Bestandteil der Lingener Kultur- und Theaterszene. Das Repertoire der Gruppe ist äußerst vielfältig. Auf dem Spielplan stehen Theaterstücke für und mit Kindern ebenso wie aktuelle Dramen und historische Hans Sachs Spiele!

  • 40 Jahre spielBühne – Alles andere ist nur Theater
    Samstag, 26. Oktober 2019, 18 Uhr
    Theater an der Wilhelmshöhe in Lingen  (Anfahrt)
    Eintritt: 18 EUR (ermäßigt 12 EUR)