Neue Podcast-Folge: Verbandsarbeit Teil 2

Neue Podcast-Folge: Verbandsarbeit Teil 2

Wer die letzte Folge unseres Podcasts gehört hat, der weiß, dass es zu viel zu besprechen gab, um es alles in eine Folge zu packen. Deshalb setzt Peter diesmal seine Unterhaltung mit Christian Dennert und Marcus Joos fort, den Präsidenten der Landesverbände von Hamburg und Baden-Württemberg. Diesmal liegt der Schwerpunkt darauf, wie die Amateurtheaterbühnen durch Corona gekommen sind, denn von Dornröschen-Schlaf kann keine Rede gewesen sein – auch wenn oft der Eindruck vermittelt wird.

Außerdem gibt es ein kurzes Interview mit Nadine, die bei unserer Produktion „HIlfe, die Herdmanns kommen!“ mitspielt und deshalb keine Zeit hat, in Ruhe einen Podcast aufzunehmen. Auch dieses Gespräch findet im Zeichen von Corona statt, dass wiedermal Anlauf nimmt, uns Knüppel zwischen die Beine zu werfen. Aber wir lassen uns nicht abschrecken und werden am 28. November 2021 die Premiere im Theater an der Wilhelmshöhe in Lingen aufführen.

Am Ende der Folge noch ein Leckerbissen für’s Ohr: #KAUFKARTEN (Wir hams nötig!). Ein Song, der bereits im Juni dieses Jahres erschien, als Corona eine Pause einlegte und die ersten Theater und Kultureinrichtungen wieder öffneten. Ein Song für Kulturbanausen, als Aufruf, die Kultur zu unterstützen indem man Karten kauft, auch wenn man dann zur Veranstaltung eigentlich gar nicht hingehen will, weil es immer Gründe gibt, die dagegen sprechen.

Gleich hier klicken und reinhören!

Consent Management Platform von Real Cookie Banner