Herzlichen Glückwunsch Norbert Radermacher

Herzlichen Glückwunsch Norbert Radermacher

Zu seinem 75. Geburtstag wünscht die spielBühne Lingen dem Mitbegründer des Vereins alles Gute. Erst Recht, da die Feierlichkeiten aufgrund der Pandemie nicht so üppig ausfielen wie gewohnt.

Norbert Radermacher muss man in Lingen wohl niemandem mehr vorstellen. Er ist ein Urgestein der Amateurtheaterszene. Ihm verdanken wir unter anderem – neben der Gründung der spielBühne – das Theaterpädagogische Zentrum, das Welt-Kinder-Theater-Fest und den Verein “arts by children”. Mit seinem Motto “Theater ist Leben” formte und bereicherte er das kulturelle Leben in Lingen und in der Region.

Ganz in den Ruhestand ist er auch noch nicht getreten. Vor kurzem erst initiierte eine Produktion der spielBühne Lingen, die 2023 aufgeführt wird. Der Autor Manfred Rockel bearbeitet darin die Geschichte von “Knapp Gerd”, ein sogenannter “Hollandgänger“, der 1825 als Mörder verurteilt und hingerichtet wurde.